Die DFL will eine Machbarkeitsstudie in Auftrag geben, um eine mögliche Aufstockung der Bundesliga zu prüfen.

"Unser Ziel ist es, auf diese Weise eine optimale Grundlage zu schaffen, um mit Hilfe von objektiven Kriterien das Thema anzugehen", sagte Ligapräsident Reinhard Rauball.

Es geht dabei vor allem um spielbetriebs- und vermarktungstechnische Aspekten sowie sportmedizinische und organisatorische Gesichtspunkte, die vor einer Entscheidung geklärt werden sollen.

Dagegen steht bereits jetzt fest, dass der Ligapokal 2009 nicht stattfindet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel