Bayer Leverkusen bangt vor dem Auswärtsspiel am Samstag bei Eintracht Frankfurt um den Einsatz von Tranquillo Barnetta.

Der Schweizer Nationalspieler laboriert an einer Schleimbeutelentzündung im Knie. Ob er spielen kann, entscheidet sich erst kurzfristig.

Offen ist auch noch, ob der Chilene Arturo Vidal einsatzfähig ist. Der 21-Jährige traf nach dem historischen 1:0-Sieg gegen Argentinien in der WM-Qualifikation erst heute in Leverkusen ein.

Auf jeden Fall ausfallen wird Sascha Dum wegen eines Bänderrisses im Sprunggelenk.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel