Werder Bremen stellt den ersten Neuzugang für die kommende Saison vor. Der 21-jährige Marko Arnautovic vom holländischen Meister FC Twente, der zuletzt an Inter Mailand ausgeliehen war, verstärkt ab dem 01.07.2010 die Werderaner.

Der österreiche Nationalspieler erhält einen Vier-Jahres-Vertrag bis zum 30.06.2014. Das gab Geschäftsführer Klaus Allofs bekannt. Über die Konditionen des Transfers wurde zwischen den Vereinen Stillschweigen vereinbart.

Klaus Allofs zeigte sich zufrieden mit dem Transfer: "Wir freuen uns, dass es möglich war in guten Verhandlungen mit dem FC Twente eine Einigung zu erzielen. Marko Arnautovic hat großes Potenzial. Wir trauen ihm eine gute Rolle in unserem Team zu."

Auch Cheftrainer Thomas Schaaf begrüßt diesen Neuzugang: "Marko ist ein junger, sehr talentierter Stürmer, der bereits einige Erfahrungen sammeln konnte. Wir sind sicher, dass er eine sportliche Bereicherung für uns darstellt und wir ihn bei uns noch weiterentwickeln können."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel