Verliert Borussia Dortmund seinen Torjäger Lucas Barrios an den AC Mailand? Wie italienische Medien berichten, soll der Serie-A-Klub den Paraguayer auf seiner Wunschliste stehen haben.

Bei der Borussia gibt man sich derweil noch gelassen. "Mir ist kein Angebot des AC Mailand bekannt", erklärte Manager Michael Zorc in der "Bild". Barrios besitzt beim BVB noch einen Vertrag bis 2014. Angeblich soll die Borussia bei einem Angebot von 30 Millionen Euro ins Grübeln geraten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel