Schon seit längerem hat der FC Chelsea Bastian Schweinsteiger auf dem Zettel. Jetzt scheint der Premier-League-Klub offenbar ernst machen zu wollen.

Laut der "tz" will der englische Meister nun sein Werben um den Bayern-Spieler verstärken. Und wie die "BZ" erfahren haben will, soll es bereits Gespräche mit "Schweinis" Beratern gegeben haben. Anscheinend wollen die "Blues" den Mittelfeldakteur mit einem Gehalt von fünf Millionen Euro pro Jahr nach London holen

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel