Trotz seiner Reservistenrolle in der vergangenen Saison will Nationalspieler Miroslav Klose seinen Vertrag bei Doublegewinner Bayern München erfüllen.

"Ich fühle mich bei den Bayern sehr wohl, habe in Louis van Gaal einen hervorragenden Trainer und bin nach wie vor der Meinung, dass ich mir wieder einen Stammplatz erkämpfen kann. Erst spiele ich die WM und dann geht es bei den Bayern von vorne los", sagte der 32-Jährige am Montag im WM-Quartier der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor den Toren der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria.

Klose, der am Vorabend beim 4:0 der DFB-Auswahl zum WM-Auftakt gegen Australien das 2:0 erzielt hatte, erteilte auch noch einmal Spekulationen über eine baldige Rückkehr zu einem Ex-Klub 1. FC Kaiserslautern eine Absage.

"Ich werde definitiv nicht nach Lautern wechseln. Das war nie ein Thema für mich." Klose steht bei den Bayern noch bis 2011 unter Vertrag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel