Michael Ballack kehrt nach Ansicht seines Nationalmannschafts-Kollegen Simon Rolfes vom Bundesligisten Bayer Leverkusen nach Deutschland zurück.

"Ich gehe davon aus, dass Michael in die Bundesliga zurückkommt", sagte Rolfes am Rande eines Werbetermins im Europapark Rust zu den Spekulationen über die Zukunft des beim englischen Meister FC Chelsea ausgemusterten Nationalmannschafts-Kapitäns.

Eine Rückkehr des von mehreren Bundesliga-Klubs umworbenen 33-Jährigen nach Leverkusen jedoch wäre für Rolfes, der die laufende WM in Südafrika ebenso wie Ballack wegen der Folgen einer Verletzung verpasst, "eine Überraschung". Die Bemühungen der Rheinländer um Ballacks Verpflichtung begrüßt Rolfes aber ausdrücklich: "Michael würde uns mit Sicherheit verstärken. Außerdem habe ich in der Nationalmannschaft mit ihm ja auch gut harmoniert."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel