Der langjährige Hertha-Stürmer Marko Pantelic hofft auf eine Rückkehr in die Bundesliga.

"Ich muss erst mal das Vorrunden-Aus sacken lassen, dann schaue ich, wo ich in Zukunft spiele. Aber Deutschland ist immer eine der besten Optionen", sagte der serbische Stürmer nach der 1:2-Niederlage gegen Australien im letzten WM-Spiel seines Teams.

Pantelics Vertrag bei Ajax Amsterdam ist ausgelaufen, er wird unter anderem von Schalke 04 umworben. Für Hertha BSC Berlin absolvierte der 31-Jährige 130 Bundesliga-Spiele und erzielte dabei 50 Tore.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel