Tabellenschlusslicht Eintracht Frankfurt muss im Kellerduell bei Energie Cottbus am Samstag auf Habib Bellaid verzichten.

Der französische U-21-Nationalspieler erlitt im Punktspiel gegen Bayer Leverkusen einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich und muss fünf bis sechs Tage mit dem Training aussetzen.

Zudem konnte Kapitän Ioannis Amanatidis wegen leichter Knieprobleme nicht am Training teilnehmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel