Der FC St. Pauli hat ein Testspiel beim SV Eintracht Lüneburg mit 8:0 gewonnen. Bis zur Halbzeit führten die Hamburger bereits 2:0 durch Tore von Thorandt und Lehmann.

Nach der Pause drehte der Bundesliga-Aufsteiger aber noch einmal richtig auf und so erhöhten Ebbers (2), Filipovic (2), Schultz und Takyi auf 8:0.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel