Der Wechsel von Raul zu Schalke 04 nimmt immer konkretere Formen an. Wie "as" berichtet, soll sich Real Madrids Stürmerlegende mit den Gelsenkirchenern einig sein.

Letzte Gespräche zwischen Ronny Gersch, persönlicher Assistent von Schalke-Trainer Felix Magath, und Raul auf der Mittelmeer-Insel Menorca sollen nach Informationen der spanischen Sportzeitung erfolgreich verlaufen sein.

Am 15. Juli soll Raul demnach seinen Wechsel von den "Königlichen" zu den Königsblauen offiziell verkünden. Nach Christoph Metzelder wäre Raul bereits Schalkes zweiter Zugang aus Madrid.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel