Der SC Freiburg muss während der kompletten Vorbereitung auf die kommende Saison ohne Mittelfeldspieler Johannes Flum auskommen.

Der 22-Jährige erlitt einen Innenbandriss im Knie und fältt sechs bis acht Wochen aus.

Flum, der in der Sommperpause am Meniskus operiert wurde, muss sich immerhin keinem erneuten Eingriff unterziehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel