Nach zuvor fünf Siegen in fünf Testspielen kam der FC St. Pauli am Freitag beim dänischen Erstligisten Sönderiyske zu einem 1:1 (1:0).

Für den Aufsteiger aus Hamburg erzielte Geburtstagskind Deniz Naki nach Vorlage von Gerald Asamoah vor 1800 Zuschauern in der 14. Minute die Führung für die Mannschaft von Trainer Holger Stanislawski.

Olafur Skulason glich für die Dänen aus (53.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel