Nationalspieler Heiko Westermann und Jermaine Jones haben im ersten Test im Rahmen des Trainingslagers in Österreich ihr Comeback beim Bundesligisten Schalke 04 gegeben.

Beide spielten beim 6:0 der Königsblauen in Zeltweg gegen eine Murtal-Auswahl am Freitagabend in der zweiten Halbzeit. Westermann hatte durch einen Kahnbeinbruch im Fuß die WM in Südafrika verpasst, Jones fehlte ein Jahr wegen eines Haarrisses im Schienbein.

Vor 2000 Zuschauern im Aichfeldstadion trafen Marvin Pourie und Bogdan Müller jeweils zweimal. Die weiteren Tore erzielten Mario Gavranovic und Kyriakos Papadopoulos.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel