Mittelfeldspieler Fin Bartels vom FC St. Pauli muss eine mehrtägige Trainingspause einlegen. Nach der Entfernung eines Weisheitszahnes hatte sich die betroffene Stelle in der Mundhöhle entzündet und eine weitere Operation erfordert.

Bartels verließ zu diesem Zweck das Vorbereitungscamp der Hanseaten im thüringischen Teistungen und ließ den Eingriff in Hamburg vornehmen.

Stürmer Rouwen Hennings ist nach überstandenen Magen-Darm-Problemen hingegen ins Trainingslager zurückgekehrt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel