Bundesligist Schalke 04 hat seine Saisonvorbereitung mit einem Erfolgserlebnis fortgesetzt.

Der Vizemeister feierte gegen den bulgarischen Erstligisten Schernomoretz Burgas mit 2:0 im vierten Spiel während des Trainingslagers in Österreich seinen vierten Sieg ohne Gegentor.

Die Treffer für das Team von Trainer Felix Magath gegen die Mannschaft des bulgarischen Ex-Bundesligaspielers Krassimir Balakow erzielten vor 1300 Zuschauern Alexander Baumjohann (31.) und Ivan Rakitic (88.). Die Königsblauen treten am Wochenende zu drei weiteren Testspielen in Ostdeutschland an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel