Bundesligist Schalke 04 befindet sich in der Vorbereitung auf die kommende Saison weiter in guter Verfassung.

Der Vizemeister besiegte Zweitliga-Aufsteiger Erzgebirge Aue in Gera mit 3:1 (3:0). Christoph Metzelder (11.), Ivan Rakitic (17./Elfmeter) und Edu (39.) erzielten vor 7000 Zuschauern die Treffer.

Aue verkürzte in der 48. Minute durch Sebastian Glasner. "Die Vorbereitung war sehr intensiv. Wir haben uns aber gut präsentiert", sagte Metzelder nach der Begegnung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel