US-Nationalspieler Steven Cherundolo ist neuer Mannschaftskapitän von Hannover 96. Zum Abschluss des Trainingslagers im österreichischen Bad Radkersburg ernannte Trainer Mirko Slomka den 31 Jahre alten WM-Teilnehmer aus dem Kreis des von den Profis gewählten Mannschaftsrates zu seinem Spielführer.

Neben Cherundolo gehören Christian Schulz, Altin Lala, Jan Schlaudraff und Karim Haggui der Team-Vetretung an.

Cherundolo, der seinen Vertrag bei den Niedersachsen Anfang des Monats bis 2012 verlängert hatte, trägt bereits seit elf Jahren das 96-Trikot und tritt als Kapitän die Nachfolge von Arnold Bruggink an. Der Niederländer hatte nach Ablauf seines Kontraktes am 30. Juni kein neues Angebot von Hannover erhalten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel