Stürmer Adam Szalai bleibt beim FSV Mainz 05 erhalten. Der in der vergangenen Rückrunde vom spanischen Rekordmeister Real Madrid ausgeliehene Ungar unterschrieb bei den Rheinhessen einen Vertrag bis Juni 2013.

Nach der Winterpause hatte Szalai in 15 Ligapartien einen Treffer erzielt. Derzeit befindet sich der 22-Jährige nach einer Syndesmose-Verletzung noch im Aufbautraining, soll bis Anfang nächster Woche aber wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

"Wir sind von seinem fußballerischen Potenzial überzeugt und denken, dass er bei uns eine weitere sehr positive Entwicklung nehmen wird", sagte der Mainzer Manager Christian Heidel über Szalai.

FSV-Stürmer Aristide Bance wird voraussichtlich am Samstag wieder an den Übungseinheiten teilnehmen. Der Nationalspieler aus Burkina Faso war wegen Kniebeschwerden vorzeitig aus dem Trainingslager in Flachau abgereist. Eine ärztliche Untersuchung ergab eine Überlastungsreaktion als Ursache für die Schmerzen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel