Bayer-Leverkusen hat sich nach exakt 804 Tagen wieder an die Tabellenspitze katapultiert und seinem Ex-Trainer Christoph Daum den 55. Geburtstag vermiest.

Der Werks-Klub kam durch Treffer von Manuel Friedrich und Theofanis Gekas zu einem umkämpften 2:0-Sieg im rheinischen Derby gegen den 1. FC Köln und verdrängte mit nun 18 Punkten zumindest bis Sonntag den HSV vom ersten Tabellenplatz.

Der starke Aufsteiger aus der Domstadt, der nach zuletzt drei Siegen in Folge wieder eine Niederlage einstecken musste, bleibt mit 13 Punkten Neunter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel