Hannover 96 hat im Rahmen seiner Saisoneröffnung das Testspiel gegen den spanischen Spitzenklub FC Valencia 1:2 (0:2) verloren.

Neuzugang Emanuel Pogatetz gelang vor 21.144 Zuschauern in der 90. Minute nur noch der Anschlusstreffer, nachdem Roberto Soldado (21.) und Joaquin (37.) die Gäste vor der Pause mit 2:0 in Führung gebracht hatten.

Stürmer Mike Hanke, der zuletzt mit Knieproblemen ausgefallen war, stand dabei wieder in der Startelf der Niedersachsen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel