Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern hat auch sein vorletztes Vorbereitungsspiel auf die Bundesliga gewonnen.

Beim 3:1 (1:1) gegen den französischen Erstligisten AJ Auxerre trafen die Neuzugänge Jan Moravek (23.) und Ilian Micanski (72.) sowie Srdjan Lakic (50.) für die Pfälzer.

Valter Birsa (10.) hatte vor 23.000 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion die Gäste in Führung gebracht. Sein letztes Testspiel bestreitet Kaiserslautern am Samstag gegen den schottischen Club FC Aberdeen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel