Werder Bremen hat zweieinhalb Wochen vor dem Bundesliga-Start ein Testspiel gegen den serbischen Zweitligisten Rad Belgrad 2:0 (0:0) gewonnen.

Das Team von Trainer Thomas Schaaf ging erst in der 81. Minute durch ein Eigentor von Alexander Panpic in Führung, Aaron Hunt stellte drei Minuten später den Endstand her (84.).

Bei den Hanseaten gab WM-Teilnehmer Marko Marin nach drei Wochen Urlaub sein Debüt. Auch Torsten Frings debütierte nach seiner Leistenoperation als Kapitän in der Startelf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel