Cristian Molinaro vom VfB Stuttgart ist erstmals in das Aufgebot der italienischen Nationalmannschaft für das Test-Länderspiel gegen die Elfenbeinküste am kommenden Dienstag berufen worden.

Der neue Nationaltrainer Cesare Prandelli nominierte neun Spieler aus der WM-Mannschaft in seinen 23-köpfiges Kader, die in Südafrika bereits in der Vorrunde gescheitert war.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel