FSV Mainz 05 hat nach dem Ausfall von Stammkeeper Heinz Müller überraschend Torwart-Oldie Martin Pieckenhagen verpflichtet.

Der 38 Jahre alte Schlussmann, der in den vergangenen fünf Jahren beim niederländischen Ehrendivisionär Heracles Almelo spielte, unterzeichnete bei den Rheinhessen am Dienstag einen Vertrag bis Ende der Saison.

"Aufgrund der Verletzung von Heinz Müller haben wir einen weiteren erfahrenen Torhüter für unsere Mannschaft gesucht. Wir glauben, dass wir in Martin Pieckenhagen genau den richtigen Torhüter für unsere Situation gefunden haben. Er passt als Typ hervorragend ins Team, und er verfügt über einen riesengroßen Erfahrungsschatz", sagte FSV-Manager Christian Heidel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel