Zur Saisoneröffnung hat Bundesligist SC Freiburg eine Testspielniederlage gegen den Schweizer Meister FC Basel kassiert. Vor 7700 Zuschauern unterlag das Team von Trainer Robin Dutt trotz der frühen Führung durch Julian Schuster (19.) noch 1:3 (1:2).

David Abraham (24.), Matthias Baron (28.) und ein Eigentor von Oliver Barth (52.) bescherten Basel den Sieg.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel