Diego ist in der Bundesliga heiß begehrt. Nachdem bereits der VfL Wolfsburg an dem Brasilianer von Juventus Turin großes Interesse gezeigt hat, soll nun auch der FC Schalke 04 den 25-Jährigen auf dem Zettel haben.

"Diego ist ein interessanter Mann, ich kommentiere aber nichts Weiteres", erklärte Schalke-Trainer Felix Magath in der "Sport Bild".

Der Coach der "Königsblauen" hatte bereits nach dem Supercup-Spiel gegen die Bayern verkündet, dass es weitere Neuzugänge geben wird.

Besonders im Mittelfeld sieht Magath Handlungsbedarf. "Im Mittelfeld passt es bei uns noch nicht. Da müssen wir zulegen und uns verstärken. Dazu werden wir noch einen zweiten Stürmer verpflichten", stellte der 57-Jährige klar.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel