Der VfL Wolfsburg steht offensichtlich vor der Verpflichtung des niederländischen Nationalspielers Ryan Babel von Englands Rekordmeister FC Liverpool.

Nach einem Bericht der englischen Zeitung "Mirror" sind die Gespräche zwischen beiden Klubs über einen Transfer des 23 Jahre alten Offensivspielers weit fortgeschritten.

Demnach würden die "Reds" Babel für rund elf Millionen Euro ziehen lassen.

Babel war 2007 für rund 18 Millionen Euro von Ajax Amsterdam an die Anfield Road gewechselt, der neue "Reds"-Coach Roy Hodgson hält den Angreifer aber für verzichtbar.

In der abgelaufenen Premier-League-Saison hatte Babel in 25 Spielen vier Tore erzielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel