Bayer Leverkusen bangt vor dem Bundesliga-Auftakt am Sonntag (17.30 Uhr) bei Borussia Dortmund um den Einsatz von Patrick Helmes, Lars Bender und Sidney Sam.

Das Trio musste beim 3:0-Sieg im Hinspiel der Europa-League-Play-offs gegen den ukrainische Pokalsieger Tawrija Simferopol angeschlagen ausgewechselt werden. Bender, für den Michael Ballack nach der Pause auf den Platz kam, bekam einen Tritt in die Wade.

Bei Helmes ist eine Wadenverletzung wieder aufgebrochen, die er sich im Dänemark-Länderspiel zugezogen hat. Sam leidet unter Rückenbeschwerden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel