Das Comeback von Michael Ballack nach 1562 Tagen auf der Bundesliga-Bühne endete mit einem erfolgreichen Saisonauftakt von Bayer Leverkusen. In einer starken Elf der Rheinländer spielte der Kapitän der Nationalmannschaft beim 2:0 (2:0) bei Borussia Dortmund aber über 90 Minuten eine eher unauffällige Rolle im Mittelfeld.

Ein Doppelschlag von Tranquillo Barnetta (19.) und Renato Augusto (22.) ebnete den Gästen vor 73.300 Zuschauern bereits in der ersten Halbzeit den Weg zum 250. Sieg von Jupp Heynckes als Bundesliga-Trainer und dem ersten Auswärts-Erfolg Bayers seit knapp sieben Monaten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel