Der 1. FC Kaiserslautern muss im Punktspiel am Freitag gegen Rekordmeister Bayern München (20.30 Uhr/LIGA total!) auf Neuzugang Jan Moravek verzichten. Der von Vizemeister Schalke 04 ausgeliehene tschechische Mittelfeldspieler erlitt im Training des Aufsteigers eine Muskelverletzung.

Fraglich ist zudem der Einsatz von Ivo Ilicevic. Der Mittelfeldspieler laboriert an einer Kniereizung. Dagegen sind Torwart Tobias Sippel und Kapitän Martin Amedick, die Anfang der Woche unter einer Erkältung gelitten haben, wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel