Michael Ballack konnte am Donnerstag nicht am Mannschaftstraining seines Vereins Bayer 04 Leverkusen teilnehmen. Den 33-Jährigen setzte eine Magen-Darm-Erkrankung außer Gefecht. Vereins-Sprecher Dirk Mesch teilte, dass sich die Beschwerden über Nacht eingestellt haben.

Noch ist unklar, ob Ballack wie geplant beim Testspiel am Freitag (14.30 Uhr) in Wuppertal gegen Schalke 04 teilnehmen kann. In dem Spiel sollte der lange am Fuß verletzte Mittelfeldspieler eigentlich weitere Spielpraxis sammeln.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel