Nach überstandener Wadenprellung hofft Mittelfeldspieler Makoto Hasebe vom VfL Wolfsburg im Punktspiel am Samstag bei Borussia Dortmund auf sein Saisondebüt.

Am Montag nahm der japanische Nationalspieler erstmals wieder am Training teil.

"Ein bisschen merke ich noch, aber es ging schon deutlich besser. Ich denke, dass ich am Samstag in Dortmund einsatzbereit bin", sagte der 26-Jährige.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel