In den Sonntagsspielen der Fußball-Bundesliga hat sich die Misere von Schalke 04 zugespitzt!.

Der Vizemeister hat auch das vierte Saisonspiel gegen Borussia Dortmund mit 1:3 in den Sand gesetzt. Kagawa erzielte einen Doppelpack, ehe Lewandowski noch einen draufsetzte. Einzig Huntelaar schaffte für die "Knappen", die nach dem Platzverweis für Plestan nur noch zu zehnt spielten, das Ehrentor.

Während sich das Klopp-Team auf Platz drei befindet, sind die "Königsblauen" abgeschlagen Letzter.

Im zweiten Abendspiel schaffte Bayer Leverkusen gegen den 1. FC Nürnberg nicht mehr als ein 0:0 und bleibt im Mittelfeld der Tabelle. Stürmer Kießling musste dabei schon früh ausgewechselt werden, als er sich bei einem Zweikampf eine Sprunggelenksverletzung zuzog.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel