Hamburgs Stürmerstar Ruud van Nistelrooy hat mit den Hanseaten noch viel vor. Im Interview mit SPORT1 zeigt sich der Niederländer ehrgeizig und setzt sich mit dem HSV "hohe Ziele".

Von der Klasse der "Rothosen" ist der 34-Jährige überzeugt: "Wir haben eine starke Mannschaft".

Und auch die Meisterschaft schreibt van Nistelrooy nicht ab. "Warum sollte ich auf meine alten Tage nicht auch noch Meister in Deutschland werden? Das wäre doch schön."

Für das Spiel gegen Wolfsburg gibt van Nistelrooy ein klare Devise aus: "Wir wollen ein gutes Spiel zeigen und nach zwei Unentschieden wieder mal drei Punkte einfahren. Das sind wir auch unseren Fans schuldig. Wolfsburg hat eine starke Mannschaft, aber es ist unser Ziel, im Europapokal zu spielen. Um das zu erreichen, müssen wir solche Spiele gewinnen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel