Borussia Mönchengladbach muss vier bis sechs Wochen auf Innenverteidiger Dante verzichten.

Bei der Verletzung, die sich der 26 Jahre alte Brasilianer im Spiel beim VfB Stuttgart am vergangenen Samstag (0:7) zuzog, handelt es sich um eine Infraktion im Fußwurzelknochen des linken Fußes. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel