Schalke 04 hat neue Fanbeauftragte benannt. Frank Arndt und Arthur Saager sind die Nachfolger des vor einem Monat abgesetzten Rolf Rojek, dessen Stellvertreter sie waren.

Die beiden werden allerdings nicht beim Klub angestellt, sondern bleiben stellvertretende Vorsitzende des Fandachverbandes der Gelsenkirchener.

Trainer und Manager Felix Magath hatte dies als Voraussetzung für das Amt des Fanbeauftragten genannt und die Abberufung Rojeks mit einem angeblichen Interessenkonflikt begründet. Zusätzlich wird Moritz Beckers-Schwartz, der Geschäftsführer der gemeinnützigen Stiftung `"Schalke hilft!", im Verein als Ansprechpartner für die Fans installiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel