Nach den Superstars Arjen Robben und Franck Ribery wird auch Linksverteidiger Diego Contento dem Deutschen Meister Bayern München lange fehlen.

Der 20-Jährige, der wegen Leistenproblemen für das Spiel gegen den Tabellenführer FSV Mainz 05 (1:2) am Samstag ausfiel, wird sich einer Operation unterziehen und voraussichtlich vier bis sechs Wochen pausieren müssen. Das bestätigte Trainer Louis van Gaal am Sonntag.

Der Niederländer sagte, dass er die Besetzung der linken Abwehrseite künftig vom Gegner abhängig machen will. Als Kandidaten nannte er Nationalspieler Holger Badstuber, Edson Braafheid und Danijel Pranjic. Gegen Mainz war Pranjic für Contento eingesprungen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel