Der FC Bayern München soll laut englischen Medienberichten an Gael Kakuta vom FC Chelsea interessiert sein.

Aufgrund des im nächsten Jahr auslaufenden Vertrags können die Münchner erst im Januar 2011 direkten Kontakt zu dem 19-Jährigen aufnehmen.

Bei Chelsea-Trainer Carlo Ancelotti erhält der Franzose kaum Spielpraxis und wäre ablösefrei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel