Bundesligist Eintracht Frankfurt hat sich in einem Testspiel keine Blöße gegeben.

Nach einer mäßigen ersten Halbzeit schoss die Mannschaft von Trainer Michael Skibbe beim Kreisligisten SV Hattersheim einen letztlich souveränen 14:0 (3:0)-Sieg heraus.

Marcel Heller war vor 1200 Zuschauern mit vier Toren erfolgreichster Schütze des Tabellenzehnten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel