Schalke 04 muss im Kellerduell am Samstag gegen den VfB Stuttgart möglicherweise auf Ivan Rakitic verzichten. Der kroatische Mittelfeldspieler musste beim U-21-Länderspiel gegen Spanien (0:3) am Dienstag mit einer Gesichtsverletzung ausgewechselt werden.

Rakitic verlor zwei Zähne und bekam vom Arzt ein 24-stündiges Flugverbot auferlegt. Schalkes Trainer Felix Magath erwartet den 22-Jährigen am Donnerstag wieder in Deutschland.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel