Im Heimspiel am Samstag (18.30 Uhr/LIGA total!) gegen Bayer Leverkusen muss der VfL Wolfsburg auf Stammtorhüter Diego Benaglio verzichten.

Der Schweizer wurde im EM-Qualifikationsspiel der Eidgenossen gegen Wales (4:1) bereits in der 8. Minute wegen einer Verhärtung im Adduktorenbereich ausgewechselt und fällt gegen Bayer definitiv aus.

Über Adduktorenprobleme hatte Benaglio jedoch schon nach dem Ligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach geklagt, weshalb Wolfsburgs Manager Dieter Hoeneß nun eine Aufklärung des Falls verlangt. "Wir wollen wissen, was Sache ist. Es ist immer ärgerlich, wenn ein Spieler verletzt zur Nationalmannschaft reist, dort spielt und dann wieder verletzt zurückkehrt", sagte Hoeneß.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel