Der deutsche Vizemeister Schalke 04 muss im Kellerduell gegen den VfB Stuttgart am Samstag auf Jefferson Farfan und Ivan Rakitic verzichten. Farfan kämpft nach seiner Länderspielreise mit Peru in Panama nach Vereinsangaben mit einem Jetlag und steht nicht im Kader.

Rakitic hatte bei einem Einsatz mit der kroatischen U 21 durch einen Tritt ins Gesicht zwei Zähne verloren und eine leichte Gehirnerschütterung davongetragen.

Dagegen wird Joel Matip nach auskurierter Viruserkrankung im Aufgebot stehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel