Borussia Dortmund darf sich wohl weiterhin auf die fußballerischen Leistungen von Nuri Sahin freuen. Den aufkommenden Gerüchten, dass der FC Bayern München den Mittelfeldspieler im Sommer 2011 nach München lotsen wolle, erteilt der Türke in der "Bild" eine Absage: "Ich bleibe in Dortmund."

Sahin besitzt beim BVB einen Vertrag bis 2013, kann die Westfalen allerdings aufgrund einer Ausstiegsklausel am Saisonende für sechs Millionen Euro verlassen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel