Der in die Kritik geratene Torhüter Logan Bailly von Borussia Mönchengladbach erhält eine Denkpause. Im Pokalspiel am Mittwoch gegen Bayer Leverkusen wird Trainer Michael Frontzeck auf den belgischen Nationaltorhüter verzichten. "Das haben wir so mit ihm besprochen", sagte Frontzeck.

Mit 27 Gegentoren in neun Spielen besitzt die Borussia die schlechteste Abwehr der Liga. Am Samstag beim 1:4 gegen Werder Bremen zeigte Bailly erneut einige Unsicherheiten. Gegen Leverkusen wird wohl Christofer Heimeroth das Tor hüten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel