Rekordmeister Bayern München musste im Bundesliga-Heimspiel am Freitagabend gegen den SC Freiburg kurzfristig auf Abwehrspieler Holger Badstuber verzichten.

Der Nationalspieler musste nach dem Aufwärmen wegen einer Schambeinentzündung passen.

Für ihn rückte der Argentinier Martin Demichelis in die Innenverteidigung.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel