Moritz Stoppelkamp von Hannover 96 hat sich im Spiel gegen Borussia Dortmund einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das teilte der Bundesligaklub nach einer ärztlichen Untersuchung mit.

Wie lange der 23-jährige Mittelfeldspieler den Niedersachsen fehlt, steht noch nicht fest. Hannover unterlag den Dortmundern mit 0:4.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel