Andrej Voronin fühlt sich offenbar bei Hertha BSC wohl und will gerne über das Saisonende hinaus für den Klub spielen.

"Ich kann mir vorstellen, länger zu bleiben. Ich habe nur zweimal getroffen bisher, aber meine Leistungen waren ordentlich", sagte der Ukrainer dem "kicker". Der 29-jährige Stürmer wurde Anfang September vom FC Liverpool ohne Kaufoption bis Saisonende ausgeliehen.

"Ich werde mit Liverpool Kontakt aufnehmen - nicht gleich heute, aber in absehbarer Zeit", sagte Hertha-Manager Dieter Hoeneß.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel