Kapitän Heiko Butscher und Johannes Flum sind beim SC Freiburg nach längerer Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Abwehrspieler Butscher hatte sich am sechsten Spieltag bei der 1:2-Niederlage in Wolfsburg einen Innenbandriss im Knie zugezogen, Mittelfeldmann Flum hat nach zwei Knieverletzungen in der laufenden Saison noch keinen Bundesliga-Einsatz bestritten.

Ein Einsatz des Duos im Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/LIGA total!) gegen Tabellenführer Borussia Dortmund ist indes noch kein Thema.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel