Der VfL Wolfsburg bangt vor dem Auswärtsspiel am Sonntag beim Aufsteiger FC St. Pauli um den Einsatz seines Traumsturms Edin Dzeko und Grafite.

Torschützenkönig Dzeko bekam beim Länderspieleinsatz mit der bosnischen Nationalmannschaft einen Schlag auf den Knöchel. "Wir hoffen, dass er bis zum Sonntag fit wird", sagte Coach Steve McClaren. Am Freitag musste dann der Brasilianer Grafite das Training vorzeitig wegen Muskelproblemen abbrechen.

Ein Ausfall des Sturmduos würde die Niedersachsen hart treffen, denn die beiden Angreifer haben in dieser Saison 15 der 20 Wolfsburger Saisontore erzielt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel